Blog Übersicht | Naschlabor

Blog Übersicht

Sie sind die Zahnräder, die das gesamte Unternehmen vorantreiben. Verlässliche und treue Helfer, wenn es darum geht, die Geschäftsleistung auszubauen und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Ihre Mitarbeiter sind der Garant für Erfolg und haben es sich verdient, im Gegenzug Ihre Wertschätzung erfahren. Bedanken Sie sich für die geleistete Arbeit mit einer kleinen Aufmerksamkeit. Ein freundliches Betriebsklima und motivierte Mitarbeiter führen zu einer höheren Arbeitsproduktivität.

Im Oktober ist Hochsaison für alle, die sich gerne gruseln. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist Halloween und jährlich ziehen schaurige Gestalten um die Häuser. Dazu werden an Halloween Häuser und Gärten gruselig-schön geschmückt. Ein Fest, dass es in Deutschland noch nicht lange gibt, aber von einer alten Tradition angetrieben wird. 

Sie möchten Ihre Marke positiv im Gedächtnis verankern?

Entspannungsübungen für den stressigen Alltag

 

Um das Wasser tummeln sich seit vielen Jahrzehnten zahlreiche Geschichten. Von Mythen über das Bermuda Dreieck, Antlantis oder die Meerjungfrau. Etliche Legenden wurden aus dem nassen Element geschaffen und verzaubern noch heute auf geheimnisvolle Weise die Gemüter. Manche sind Seemannsgarn, andere könnten tatsächlich wahr sein.

Ihr Glitzerstaub liegt schwer in der Luft und sie sind noch lange nicht aus unserem Alltag verschwunden. Einhorn-Shampoo, Einhorn-Schokolade oder Einhorn-Klopapier. Wie eine mächtige Flut haben sie uns vergangenes Jahr überrollt. Vor keinem Gegenstand haben die schillernden Pferde mit Horn Halt gemacht. Die süßen Fabelwesen haben mit Magie und Eleganz unseren Alltag überschüttet.

Im Naschlabor werden täglich viele süße Produkte produziert und verpackt. Verschiedene Geschenkideen mit beispielsweise „Viel Glück“ oder „Gute Besserung“ stehen zur Auswahl. Doch damit sich Kunden für das richtige Produkt entscheiden können, müssen sie auf der Website präsentiert werden.

Cookie-Backmischung im Glas

Die letzten Jahre hat sich einiges im naschlabor verändert. Angefangen mit dem mischlabor und unserem Onlineshop erfreute sich unser Konzept steigender Beliebtheit. In unserem naschcafé haben wir dann das erste Mal unsere Produkte vor Ort verkauft und live präsentiert. Neben Kaffee und Kuchen gab es unsere Gläser und Dosen mit Fruchtgummis direkt zum Mitnehmen. Währenddessen stieg unsere Zusammenarbeit mit verschiedenen Einzelhändlern. Bald reichte unser Platz im Café nicht mehr aus, so kam es zum Umzug in die naschfabrik.